9. June 2020 - 9. June 2020

“Sporthaus” – Ein Modell für Turnvereine, Angebot & Übertritte funktionieren

CHF45.00 inkl. MWST

Event Expired
Kategorie:

Beschreibung

Einerseits definiert gerade in Turnvereinen das Angebot massgeblich, wer die Mitglieder sind und wo sich diese engagieren möchten. Turnvereine leiden andererseits aber unter dem Aspekt, dass eine Vielfalt von Angeboten besteht und unter der Problematik, dass Übertritte von Jugendlichen zu den Aktiven nicht oder nur harzig funktionieren. Oftmals fehlen die richtigen Angebote, um den Sprung zu schaffen. Vom Übertritt von den Aktiven zu den noch älteren ist meistens kaum die Rede.
Mit dem Modell «Sporthaus» Turnverein haben wir ein praktisches Modell entwickelt, welches den Turnvereinen einleuchtend und einfach aufzeigt, wie diese Herausforderungen angepackt werden können.

Kursinhalt

Übertritte im Verein
Angebotsgestaltung

Ziel

Wir stellen euch das Modell “Sporthaus” im Turnverein vor. Dieses können die TN anschliessend auf ihren Verein adaptieren.

Vorkenntnisse

Interesse und Offenheit, mehr über die Möglichkeiten zu Angebot und Übertritt zu erfahren.

Kursleiter

Phippu Moor

Ist Gründer von vereinscoaching.ch und hat eine grosse Erfahrung, nicht nur mit Turnvereinen. Als aktiver Turner und ehemaliger Funktionär beim STV kennt er auch die Strukturen und Gegebenheiten des Vereins- und Verbandswesen im Turnen bestens. Er ist Erwachsenenbildner SVEB und Spezialist in Unternehmensorganisation mit eidg. FA.

 

Zielgruppe

Technische Leitungen, Riegenverantwortliche, Jugendverantwortliche, Leiterinnen und Leiter.

Format

Online-Meeting, 19:00 – 21:-00

Kosten: sFr. 45.– pro Person

Rahmenbedingungen

Mindestens 4 Teilnehmer
CHF 45.– pro Teilnehmer

Ort

Online-Meeting

Factsheet

Factsheet_Sporthaus

Schreib uns via WhatsApp